Joomla Sicherheitsupdates sind wichtig05.06.2016 (jh): In der letzten Zeit wurden viele Datenlecks bekannt. Ein spektakulärer war sicherlich jener von LinkedIn im Jahr 2012. Dieses Jahr hat es MySpace und somit Millionen von Nutzern erwischt. Aber das ist nur der Anfang der Geschichte. Wir hören gefühlt jede Woche von massiven Datenlecks. Einfach ausgedrückt, es sind Hacker da draußen - und sie hacken Webseiten. Nur große? Nein. Potentiell ist jede Webseite betroffen. Denn jede Webseite hat einen Wert für Hacker. Aber welchen?

Joomla Akeeba Backup Troubleshooting19.04.2016 (jh): Wer viel an einer Webseite arbeitet, sollte diese in jedem Fall regelmäßig sichern. Hierfür bietet sich zum Beispiel Akeeba Backup an. Die Installation dieser Komponente ist kinderleicht und die Sicherung wird einem per One-Click-Backup äußerst einfach gemacht. Allerdings müssen für größere Seiten Einstellungen vorgenommen worden - sonst hängt die Sicherung bei meist 75% oder bei größeren Bilderordnern.

Einen Anker in Joomla setzen07.02.2016 (jh): Ein Anker (HTML) ist eine Sprungmarke innerhalb eines HTML-Dokuments. Sie sind hilfreich, um entweder über einen Link wieder an den Seitenanfang zu gelangen (Link "To Top" bzw. "Zum Seitenanfang) oder um von einem Inhaltsverzeichnis am Seitenanfang zum entsprechenden Beitrag zu navigieren. Einen Anker in Joomla zu setzen ist einfach und in der Regel mit den Standardbordmitteln eines Editors umsetzbar. Hier wird erklärt, wie das mit dem JCE-Editor geht.

Joomla Logo11.11.2015 (jh): Joomla! 3.5 Beta ist bereits released worden. Die Stable-Version wird voraussichtlich ab dem 08.12.2015 erhältlich sein. Neben etlichen Bug-Fixes wird es sieben Neuerungen geben, die zumindest in der Vorankündigung besonders hervorgehoben werden. Welche das sind erfährst Du hier. Bitte beachte, dass die Beta-Version bis zum Stable-Release nur für Testzwecke verwendet werden sollte!

024 Joomla JavaScript Fehler25.10.2015 (jh): Ein vermeintlich kleines Problem hat mich schier in den Wahnsinn getrieben, deswegen möchte ich hier die Lösung archivieren und für andere bereitstellen. Ziel war es, einen sehr simplen Toggle-Effekt einzubauen. Ich wollte nicht extra auf ein Plugin oder Modul zurückgreifen. Zudem boten die Standardlösungen nicht das, was ich mir vorstellte.

Joomla: Wie man ein Favicon einbindet01.10.2015 (jh): Ein Favicon ist ein kleines Logo oder Icon, welches im Tab des Browsers angezeigt wird. Ebenso taucht es z.B. bei Firefox in der Lesezeichenliste bei den Favouriten auf. Daher dürfte wohl auch der Name kommen: Zusammengesetzt aus Favourite Icon. Standardmäßig verwendet Joomla sein Logo als Favicon, doch es lässt sich auch leicht personalisieren. Wie man dieses in Joomla einbindet und was es zu beachten gibt, zeigt dieses kleine Tutorial.

Standard 404 Fehlerseite Joomla30.09.2015 (jh): Die 404-Fehlerseite, die in Joomla standardmäßig angezeigt wird, sieht – zugegebenermaßen – ziemlich "rudimentär" und nicht hübsch aus. Zumal werden dem Nutzer keine Alternativen geboten, wie z.B. eine seiteneigene Suche. Hier lässt sich mit einer eigens erstellen 404-Fehlerseite Abhilfe schaffen. Jedoch eines vorweg: eine schöne 404-Fehlerseite rundet eine durchdachte Webseite zwar ab; viel wichtiger ist es jedoch, dass diese erst gar nicht aufgerufen werden muss. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Fehlerseite zu erstellen.

Aktuelles im Blog

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie mich an:

+49 176 56982110

Oder nutzen Sie das Kontaktformular

The Lead-Machine!

Lead- und Sale-Generierung.

Marketing Lead und Sale GenerierungSie bieten Produkte oder Dienstleistungen im End-Consumer-Bereich und brauchen Kunden? Henz Media hat Sie!

Angebot anfordern

Unverbindlich & kostenlos

Icon Angebot anfordern 70x70Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch und erhalten Sie ein völlig unverbindliches Angebot. Zum Formular

Ihre Webseite

Eindruck hinterlassen

Icon Webseite erstellen 70x70Der erste Einduck zählt. Dies gilt insbesondere für die Außendarstellung im Web. Henz Media erstellt günstige und professionelle Webseiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok